Herstellverantwortung auch im Krankenhaus –
Einkauf von zertifizierten Produkten und Dienstleistungen


Zunehmende Dokumentationspflichten auf Basis der Novellierung der Medizinprodukterichtlinie (MPG) durch die Richtlinie 93/42/EWG stellen für die Sterilisationseinheiten der Krankenhäuser zunehmend ein Problem dar. Es zeigt sich, dass die Abläufe und Verfahren teilweise nicht ausreichend dokumentiert und validiert sind. Der Herstellverantwortung kann durch Verlagerung auf Dritte entgangen werden.
    Santec erfüllt die Voraussetzungen und ist in der Lage, Auftragsfertigungen, auch für kleine Abnahmemengen (< 50 Stück) durchzuführen. Zu diesen Dienstleistungen zählen u. a. das Ablängen von Silikonschläuchen (Torniques), die Einzelkonfektionierung und Sterilisation von Federöhrnadeln sowie das Schneiden/Stanzen von Pledgets nach Kundenwunsch.

Weitere Informationen unter
www.santec-medical.de/d-auftragsfertigung.htm



GORE herzchirurgische Produkte – News

Der Santec Außendienst informiert aktuell über den neuen PROPATEN® Vascular Graft für die Pädiatrie. Der Shunt weist durch Heparin-Bonding eine wesentlich verbesserte Thrombose-Protektion auf.
    Synthetisches Pericard aus PTFE bietet Dickenkonstanz gegenüber bovinem Pericard (aus Rindern). Mit einer Dicke von 0,1 mm eignet sich GORE® PRECLUDE® Pericardial Membrane neben der Abdeckung des implantierten mechanischen Kreislaufunterstützungssystems (zur späteren, problemlosen Entfernung) auch zur Umhüllung von Bypässen, um Verwachsungen vorzubeugen.
    Da statistisch 3-7% der Patienten (je nach Prozedur) einer Re-OP unterzogen werden müssen, bedeuten Verwachsungen eine Verdopplung der OP-Zeit durch die aufwändige Präparation. Bei dieser Patientengruppe kann durch fachgerechte Platzierung der Preclude-Abdeckung des offenen Herzbeutelbereichs mit der PRECLUDE® Pericardial Membrane einer dauerhaften Verwachsung vorgebeugt werden.
    Die gezielte Anwendung von ACUSEAL® Cardiovascular Patches sowie PRECLUDE® Pericardial Membrane eröffnet besonders bei Risikofällen Vorteile für Patient und Operateur. Individuelle Besuchstermine können über unseren Kundenservice abgestimmt werden.

Seit April 2009 betreut Santec GORE-Kunden in der Herzchirurgie und ist in der Akquisition aktiv. Weitere Informationen zu den GORE-herzchirurgischen Produkten unter
www.santec-medical.de/d-goreprodukte.htm



Homepage aktualisiert


Unter www.santec-medical.de wurde der Inhalt aktualisiert und eine englische Version eingespielt. Neben den aktuellen Produktkatalogen für Nahtmaterial und Medicalprodukte können auch die aktuellen Zertifikate als pdf-file herunter geladen werden.



Chirline – Topline: Nahtsets und Einzelnähte mit Pledget nach Kundenwunsch


Santec bietet ein Komplettprogramm an resorbierbarem Nahtmaterial "Chirline" und nicht resorbierbarem Nahtmaterial "Topline" an. Die Stärke von Santec sind individuelle Nadel-Faden-Kombinationen, ggf. mit aufgefädelten PTFE-Pledgets in diversen Formaten.

Fertigung von Kleinmengen zu Standardpreisen -
der Bedarf entscheidet!


<< nach oben

<< vorherige Seite




Santec informiert


Themen November 2011

Santec betriebliche Veränderungen
--------------------------------------------
Herstellproblematik für Krankenhäuser und deren Sterilisationsabteilungen
--------------------------------------------
Produktneuheiten
--------------------------------------------
Mitralklappen-Rekonstruktion -
Chordae Loops setzen sich durch

--------------------------------------------
Repräsentanz GORE Herzchirurgische Produkte nun auch in Österreich
--------------------------------------------


Themen September 2010

Stuttgarter Mitraltage: Live-OP mit
dem neuen Implant Chordae Loop
--------------------------------------------
Produktneuheit Chordae Loop
ab sofort lieferbar
--------------------------------------------
Herstellverantwortung auch im
Krankenhaus –
Einkauf von zertifizierten Produkten
und Dienstleistungen
--------------------------------------------
GORE herzchirurgische Produkte –
News
--------------------------------------------
Homepage aktualisiert
--------------------------------------------
Chirline – Topline:
Nahtsets und Einzelnähte mit Pledget
nach Kundenwunsch
--------------------------------------------




 
Copyright © 2013 Santec Medicalprodukte GmbH | Mainstrasse 32 | D-63868 Großwallstadt | Fon +49 (0) 6022 508951-0 | Fax +49 (0) 6022 508951-29
E-Mail info@santec-medical.de